Verpackungs- und Transportpauschale

Standardversand

Verpackungs-, Versand- und Transportkosten hat der Auftraggeber wie folgt zu tragen:

Es fällt eine Pauschale von 100 € zzgl. zur Zeit geltender gesetzlicher Umsatzsteuer an.

Der Auftraggeber wird über den genauen Liefertermin durch die vom Auftragnehmer beauftragte Spedition informiert.

 

Voraussetzung der Lieferung ist, dass der Auftraggeber an dem vereinbartem/genannten Liefertermin vor Ort anwesend ist und somit eine Annahme der Lieferung voraussetzt. Durch einen erneuten Zustellungsversuch fallen weitere Kosten an, die zu Lasten des Auftraggebers ausgelegt werden.

 

Bei Anlieferung an den vom Auftraggeber gewünschtem Ort trägt der Auftraggeber das Risiko, dass dieser Ort über für schwere LKW ausreichend befestigte und befahrbare Straßen erreichbar ist.

 

Im Falle eines Transportschadens, ist dieser sofort bei Annahme zu melden und seitens Auftraggeber bzw. bevollmächtigten Empfänger und anlieferndem Fahrer zu dokumentieren. Fotos erleichtern die Klärung erheblich und werden daher empfohlen. Sollte ein Transportschaden vorliegen, wird die Neuanfertigung des beschädigten Gegenstandes erfolgen. 

 

Abholung


Die bestellte Ware kann auch bei uns vor Ort abgeholt werden.

Bitte beachten Sie, hierzu die Versandart im Warenkorb auf Abholung umzuändern.

Um eine reibungslose Abholung garantieren zu können, vereinbaren Sie bitte einen Abholtermin mit uns.

Zuletzt angesehen